Kirschlorbeer Angustifolia 80-100 cm, Wurzelballen

581_PRU_ANG_B_080_100

Neues Produkt

Mengenrabatte

MengePreisSie sparen
3 11,50 € Up to 0,00 €
25 9,50 € Up to 50,00 €
50 9,00 € Up to 125,00 €
100 8,50 € Up to 300,00 €
 
Mehr Info

Qualität: normal, 2xv

Pflanzbedarf: 2,5 - 3  Pflanzen je lfd. Meter

Das Foto kann abweichen.

Der Kirschlorbeer Angustifolia, auch genannt Portugiesischer Kirschlorbeer oder auf lateinisch Prunus lusitanica Angustifolia, ist eine dichte Kirschlorbeer-Sorte, die gut als Heckenpflanze geeignet ist. Da dieser Pflanze hoch als auch breit wächst, ist dieser Pflanze auch gut als Solitär oder Gruppepflanzung zu verwenden.

Der Kirschlorbeer Angustifolia ist standorttolerant und wächst fast in jeder Bodenart, vorausgesetzt, dass der Strauch nach dem Anpflanzen gut gepflegt wird. Der Strauch ist winterhart. In sehr windreichen Gebieten wird Schutz vor zu viel Wind empfohlen.

Mit ihren leicht hängenden, glänzenden Blätter und purpurfarbenen Ästen hat diese Pflanze ein ausgesprochen mediterranes Flair. Da die Blüten klein und weiß sind und stark duften, ist der Kirschlorbeer Angustifolia beliebt bei Schmetterlingen und Bienen. Nach der Blüte trägt der Strauch Beeren, die bei Vögeln begehrt sind.

Verwendung

  • Hecke

  • Solitär

  • Park

  • Kübelbepflanzung

  • Terrassen Bepflanzung

Vorteile

  • Blickdicht

  • Standorttoleranz

  • Beliebt bei Schmetterlingen, Bienen und Vögeln

Nachteile

  • Verträgt keine Staunasse

  • Nach dem Anpflanzen soll diese Pflanze gut gepflegt werden

Eigenschaften

  • Größe: 3 – 4 m

  • Jahreszuwachs: 15 – 30 cm

  • Blätter: dunkelgrüne, glänzende, länglich-eiförmige Blätter

  • Früchte: der Kirschlorbeer Angustifolia trägt Beeren. Und mittelgroße, purpurne Früchte und lange, weiße Trauben

  • Blütezeit: Mai bis Juli, lange weiße Trauben

  • Standort: Sonne, Halbschatten und Schatten

  • Bodenart: fast jeder Boden, vorzugswiese durchlässiger Erde

  • Winterhärte: gut

  • Pflanzzeit: je nach Witterungsverlauf, können die Wurzelballen ab circa Mitte September bis circa Ende April gepflanzt werden. Im Topf gewachsene Pflanzen können ganzjährig gepflanzt werden. Ausnahmen sind z. B. stärkerer Frost, extreme Nässe oder Hitze.

  • Pflege: verträgt Rückschnitt gut. Durch sein Mittelmäßiges Wachstum genügt der Rückschnitt ein Mal pro Jahr

  • Dünger

Eigene Bewertung verfassen

Eigene Bewertung verfassen

 
Custom tab

This is a custom block edited from admin panel.You can insert any content here.

5 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

Vergleichen 0